Preiswertes Haus auch für Langzeiturlauber – Morro Jable Nr. 13

Preiswertes Haus auch für Langzeiturlauber in Morro Jable.

Urlaubern unter Spaniern? Warum nicht. In einem auch bei deutschen Auswanderern beliebten Wohnviertel in Morro Jable wartet ein kleines Reihenhaus auf meine Besichtigung. Was mir sofort auffällt. Alles ist in der Nähe. Der Supermarkt, eine Cafeteria mit Brot und Brötchen, ein paar Bars und in einer davon kann man sogar Kleinigkeiten essen. Das ist praktisch – vor allem für Langzeiturlauber auf Fuerteventura. Wie ich gleich erfahre wird diese Unterkunft auch sehr oft für Monate gebucht. Von Surfern, Selbstständigen und Freelancern und von allen anderen, die es sich leisten können für eine längere Zeit unter der Sonne Fuerteventuras zu leben.

Das Wohnviertel liegt oberhalb von Morro Jable und der Weg hinunter zum Meerdauert zu Fuss vielleicht 20 Minuten. Mit dem Auto geht es Ruck-Zuck.

Das Haus ist einem guten Zustand. Sauber und modern. Das kleine Bad und die Gästetoilette sind vor kurzem erst komplett renoviert worden. Im unteren Bereich befindet sich ein großes Wohnzimmer mit Blick hinaus in den Garten der Anlage. Das Wohnzimmer bietet auch gleichzeitig den Essplatz am Fenster. Angrenzend findet sich die Gäste-WC und eine separate Küche – normal ausgestattet. Angrenzend an die Küche findet sich auch noch ein kleiner Abstellraum mit Waschmaschine. Dann geht es eine Treppe hinauf in den oberen Bereich der Wohnung, in dem sich 2 Schlafzimmer, ein Duschbad und eine kleine Terrasse befinden. Diese bietet Bergblick und sogar etwas Meerblick.

Das Haus macht einen gemütlichen Eindruck auf mich und der Preis ist für Langzeitmieter  auf jeden Fall reizvoll. Es gibt dafür auch SAT-TV und sogar Internet kostenlos dazu

Dein Kontakt für Buchung und aktuelle Angebote:
Marga Ramirez Perez
www.fuerteventura-privat.de
Mobil Spanien: 0034. 630. 738. 465
Mobil Deutschland: 0160. 968. 442. 59
marga-ramirez@fuerteventura-privat.de
team@fuerteventura-privat.de

Canarisol-Urlaub auf den Kanaren